Search

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Further NewsTermine Details
14.06.21
Die Woche des Wasserstoffs

Online-Veranstaltung:     14. Juni, 16:00-17:30 Uhr  (Die Einwahldaten werden nach Anmeldung bekannt gegeben.)

Präsenz-Laborführung:   14. bis 18. Juni, 10:00 -11:00 Uhr | 13:00-14:00 Uhr | 14:00-15:00 Uhr

Die Veranstaltung

Wie kann grüner Wasserstoff erzeugt werden? Wie lässt er sich speichern? Wieviel Energie steckt da drin? Wie weit kommt man mit einem Wasserstoff-Fahrzeug? Wofür kann Wasserstoff noch verwendet werden? Und was hat das alles mit der Energiewende zu tun?

Sie wollten schon immer mal mehr über die Wasserstofftechnologie erfahren? Am Institut für Regenerative Energiesysteme der Hochschule Stralsund wird seit über 20 Jahren daran geforscht. Hier gibt es einen Wind/PV-Wasserstoff-Kreislauf zu besichtigen mit einer Laborinfrastruktur verschiedener Anwendungen im Technikumsmaßstab, die die Technologie anfassbar und erfahrbar macht. Von der Elektrolyse zur Speicherung und Rückverstromung über Brennstoffzellensysteme – wir zeigen und erklären die Wasserstoffherstellung und -Nutzung sowie die aktuellen Forschungsfragen. Neben spannenden Experimenten gibt es außerdem den ThaiGer-H2-Rennwagen zu sehen. Seit 2008 wird der Wasserstoff-Rennwagen an der Hochschule Stralsund in der Kategorie Prototyp gebaut und war bereits 3mal Europameister im Shell Eco Marathon!

Lust auf eine Online-Labor-Tour in die Wasserstoffwelt und einen Chat mit dem Wasserstoffexperten Prof. Johannes Gulden? Für alle, die nicht persönlich vorbeikommen können ist die Online-Führung eine gute Alternative: Sie sind herzlich eingeladen, all Ihre Fragen loszuwerden!

Aufgrund der Coronapandemie ist eine Anmeldung zur Veranstaltung notwendig. Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unser Anmeldeformular.

Anmeldung zur Wasserstoffwoche an HOST

Aufgrund des Infektionsgeschehens können sich auch kurzfristige Änderungen ergeben, über die wir Sie umgehend informieren.

 

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen. Dann teilen Sie ihn auf: