Search

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

News Details ENNews Details
02.12.19
Fleischerei Seibt baut gläserne Manufaktur in Roggentin

Das seit 1890 bestehende Unternehmen ist in vierter Generation in Familienhand. Im Zuge der Unternehmensnachfolge an die fünfte Generation wird derzeit ein neues Geschäftsfeld in Roggentin aufgebaut: die „Butcher`s Manufaktur GmbH“.

Das seit 1890 bestehende Unternehmen ist in vierter Generation in Familienhand. Im Zuge der Unternehmensnachfolge an die fünfte Generation wird derzeit ein neues Geschäftsfeld in Roggentin aufgebaut: die „Butcher`s Manufaktur GmbH“. „Bei der Fleischerei Seibt wird das bewährte, traditionelle Fleischerhandwerk mit neuen Lebensmitteltrends in idealer Weise verbunden. Die beliebten handwerklich gefertigten Wurst- und Fleischspezialitäten werden künftig auch in der zusätzlichen Produktionsstätte meisterlich präsentiert – in einer gläsernen Manufaktur mit Koch- und Grillschule.

Auf einer Grundstücksfläche von 897 Quadratmetern soll eine zusätzliche Produktionsstätte entstehen. Zudem ist ein Anbau vorgesehen, in dem Verkostungen, Werksverkauf, Seminare, Schulungen und Verkaufsveranstaltungen sowie eine Imbissversorgung stattfinden sollen. Ziel ist es nach Unternehmensangaben, unter anderem Bratwurst und Burger nach eigenen Rezepturen für den Grill herzustellen. Diese sollen an Einzel- und Großabnehmer im In- und Ausland vertrieben werden.

Die Gesamtinvestitionen des Unternehmens betragen rund 1,5 Millionen Euro. Das Wirtschaftsministerium unterstützt das Vorhaben aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) in Höhe von 453.000 Euro.

Quelle: www.mv-regierung.de

Ihnen hat dieser Beitrag gefallen. Dann teilen Sie ihn auf:

WEITERE NEWS

Aufruf zur Förderung von Elektro-Nutzfahrzeugen für Handwerksunternehmen und KMU

Der fünfte Förderaufruf im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) wurde gestartet.

Mehr
LÖWENPITCH - Werben um zukünftige Talente, 16. und 17. Oktober 2020, Jobfactory

Am 16. und 17. Oktober 2020 wird es für Arbeitgeber*innen aus Mecklenburg-Vorpommern wieder die Möglichkeit geben, Schüler*innen und Student*innen von einer Karriere in ihren Unternehmen bei einem Live-Auftritt auf der JOBFACTORY in Rostock zu überzeugen.

Mehr
ALLE NEWS ANSEHEN